Unbezahlte freistellung beantragen Muster

August 11th, 2020
by Dave

Nutzen Sie unseren Urlaubsrechner, um Urlaubssalden und Ansprüche auf die Jährliche Urlaubsbelastung Ihrer Mitarbeiter zu berechnen. Um dies klarzustellen: Wir sprechen nicht über Mutterschaft, Vaterschaft oder gemeinsamen Elternurlaub. Rechtlich müssen Sie ihre Mitarbeiter nicht bezahlen oder ihnen gar Trauerurlaub anbieten. Der unbezahlte Urlaub berührt nicht den ununterbrochenen Dienst in Bezug auf die NES-Bestimmungen, die sich auf die Kündigung durch einen Arbeitgeber, flexible Arbeitsregelungen und unbezahlten Elternurlaub beziehen. Während solche Leitlinien im Zusammenhang mit der allgemeinen Regel für zuzahlende oder vertragslose Arbeitnehmer nicht so leicht zu finden sind, hat die Fair Work Commission die folgenden Faktoren berücksichtigt, die für die Beurteilung der Angemessenheit einer Weisung eines Arbeitgebers relevant sind, dass ein Arbeitnehmer Jahresurlaub nimmt: Wenn Sie mindestens ein Jahr lang für Ihren Arbeitgeber gearbeitet haben, können Sie für jedes Ihrer Kinder unbezahlten Elternurlaub haben. Sie erhalten 18 Wochen für jedes Kind – das ist für den gesamten Zeitraum, bis sie 18 sind. Der andere Elternteil Ihres Kindes kann ebenfalls 18 Wochen dauern. Wenn der aufgelaufene Jahresurlaubssaldo eines Arbeitnehmers nicht ausreicht, um die Stilllegungsperiode abzudecken, müssen Sie mit ihm andere Vereinbarungen besprechen, wie z. B. unbezahlten Urlaub oder in einigen Fällen jahresurlaub im Voraus. Wenn ein Mitarbeiter dem nicht zustimmt, muss er möglicherweise seinen ordentlichen Lohnsatz für die Stilllegung erhalten. Prämien haben unterschiedliche Bestimmungen für diese Situation.

Wenn eine Prämie abgedeckt ist, überprüfen Sie, welche Optionen Ihnen und Ihren Mitarbeitern zur Verfügung stehen. Sie können keine Elternzeit nehmen, wenn Sie verärgert sind. Ist im Arbeitsvertrag zwischen dem Arbeitnehmer und dem Arbeitgeber eine Regelung über unbezahlten Urlaub oder der am Arbeitsplatz unterzeichnete Tarifvertrag erlassen worden, so kann das Recht auf unbezahlten Urlaub nach der einschlägigen Verordnung genutzt werden. Liegt jedoch keine entsprechende Regelung vor, ist unbezahlter Urlaub nur im gegenseitigen Einvernehmen der Parteien möglich. Außerdem; es ist möglich, eine bestimmte Anzahl von Arbeitnehmern aus dem Anwendungsbereich des Kollektivurlaubs für Pflichtsituationen auszuschließen, und diese Frage ist in Artikel 11 der Verordnung geregelt. In dem vorgenannten Artikel heißt es: “Im Falle eines Kollektivurlaubs kann der Arbeitgeber oder Arbeitgebervertreter eine ausreichende Anzahl von Arbeitnehmern für pflichtpflichtige Situationen wie Schutz des Arbeitsplatzes, Wartung, Vorbereitung, Reinigung oder Sicherheit der Werkzeuge, Geräte, Lieferungen oder Maschinen am Arbeitsplatz ausschließen. In diesem Fall wird der Jahresurlaub dieser Arbeitnehmer vor oder nach der Kollektivurlaubszeit gewährt.” Wir empfehlen Ihnen, mit diesem Brief nicht fortzufahren, bis Sie mit dem Mitarbeiter über deren übermäßigen Urlaubssaldo gesprochen haben.

Posted in Uncategorised | Comments (0)

  • Letham Nights Instagram

    Instagram